Erfolgreich mit einer eigenen Markenpräsenz.

fmk_leiste2

Strategisches Markendesign

Anfang des Jahres erreichte uns die Anfrage der FMK GmbH einen Marken-Relaunch umzusetzen.
Mit einem zunächst komplex scheinenden Finanzprodukt „Pflegeimmobilien“ und zahlreichen bestehenden unterschiedlichen Werbematerialien war die Herausforderung
WIE kreiert man das passende „Outfit“ für die Marke FMK GmbH lebendig und aussagekräftig für eine bestimmte Zielgruppe in allen Medien strategisch NEU? Das Ziel: Wachstum.

Der Geschäftsführer Franz Merwald beauftragte JU2 Design mit einem kompletten Relaunch der Marke,
mit zahlreichen Marketing- und Werbemaßnahmen, um der Eigenmarke von Franz Merwald mehr Professionalität, Eigenständigkeit, Abhebung und Strahlkraft zu geben.

 

fmk_leiste1

Welche Schritte führen zu einer Marke

Die primäre Herausforderung und das Kommunikationsziel war die Richtung & Relevanz des Produkts/Dienstleistung herauszustellen und mehr Aufmerksamkeit in der Außendarstellung auf die Marke zu lenken.
In direkter Zusammenarbeit und einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Produkt und Unternehmerpersönlichkeit „Franz Merwald“ fanden folgende Schritte statt:

In mehreren geführten praxisnahen Markenworkshops entstanden wichtige Erkenntnisse über die Unternehmensziele, das Verständnis für die Unternehmerpersönlichkeit
sowie letztendlich die umzusetzende Antworten auf Insights (Konflikte und Lösungen für den Konsumenten) der zu entwickelnden Marke.

Eine massgeschneiderte Word-Bildmarke entstand, die Professionalität, Exzellenz, Souveränität vermitteln soll und die Kernwerte der Marke übersetzt.
Das Erscheinungsbild sollte den „Beschützer“, „Begleiter“, „ritterlichen“ Charakter der Unternehmerpersönlichkeit in Form eines minimalistisch anmutenden Stempelcharakter „ein Schutzschild“ darstellen.
Aus den beiden Initialen des Unternehmers F+M und den drei Angebotsfeldern (Dreieck) entstand eine eindeutige, eigenständige Symbolsprache.

FMK_GmbH_Logo_Gold-Verlauf_quer

Die Markenvision stets im Blick

Bei der strategischen Ausrichtung achtet JU2 Design auf einen kommunikativen Leitsatz. Unsere Kunden erhalten von uns ein Konzept, was die Ökonomie der Aufmerksamkeit der anzusprechenden Kunden
psychologisch mit implizierten Einflüssen berücksichtigt. Das bedeutet wir entwickeln Maßnahmen, die die Aktivität des Betrachters durch tiefe Einsicht und somit die Aufnahmebereitschaft abholt.

Dafür ist eine strategische 1. Phase das Unternehmen, die Kunden und letztendlich die Marke zu betrachten für uns unumgänglich.
Nur zielgerichtet lässt sich somit mit dem Erscheinungsbild direkt den „Konsument“ mit einer Marke abholen und Aufmerksamkeit (Strahlkraft der Marke) erfolgreich generieren.

fmk_big3

Für das Produkt heißt die konkrete Strategie in „unruhigen“ Zeiten „Sicherheit und Rendite“ des leistungsstarken Produktes in den Fokus zu stellen.
Den Kunden Vertrauen, Professionalität und einen kompetenten, persönlichen Ansprechpartner an die Seite zu stellen, der die Souveränität und den Benefit des Angebots herausstellt:

Markenausrichtung: Pflegeimmobilien helfen Dir einfach, rentabel Dein Geld in etwas sinnvolles anzulegen
und gleichzeitig Mehrwert zu schaffen, so dass du souverän im Alter abgesichert bist.

Franz Merwald verkörpert die Marke – das Gesicht – nach Außen. Nur wenn man das Verständnis und das Gefühl für die auszurichtende Marke versteht lässt sich eine erfolgsbasierte Marke entwickeln.

Mit seiner intelligenten, effizienten & leistungsstarken Anlageform „Pflegeimmobilien“ überzeugt der Experte durch sehr viel Authentizität & eigenem Investment in die Kapitalanlagemöglichkeit
und motiviert selbst Verantwortung für die eigene finanzielle Unabhängigkeit zu übernehmen.

Was ist Markenmanagement und wie schaffe ich das dazugehörige Markendesign:

1. Wir entwickeln in einem engen Wettbewerbsfeld Kernwerte, die eine einzigartige Darstellung erlauben

2. Wichtige Erkenntnis: Mit Glaubwürdigkeit & Professionalität erweckt man das notwendige Vertrauen in der Branche

3. Unter dem Blickpunkt „Kunden“ werden relevante Inhalte / Gestaltungselemente beleuchtet und geschaffen

4. Weniger ist mehr – JU2 Design berät stets mit dem Fokus der Markenvision, nur das Entscheidende aus Sicht der Kunden wird umgesetzt

5. Durch Kontinuität schafft man mit den Marken-Touchpoints treue und eine eigene Marke.

 

fmk_big2

Folgende Maßnahmen wurden zur Zielerreichung über einen längeren Zeitpunkt geplant:

1. Bekanntheit Marke präsentieren:
• kontinuierlich & differenzierend
• Identität stiften
• relevante Wahrnehmung: inspirierend
• nützliche Inhalte zeigen
• Dialog & Interaktion mit Kunden: Wo halten diese sich auf?
• Stärke Vertrauenswürdigkeit: ehrlich & transparent

2. Anerkennung
• Informationen geben
• Über Produkt und Möglichkeiten aufklären
• ehrliche, offene, klare Kommunikation
• zuverlässige, kompetente, vertrauensvollen Ansprechpartner präsentieren

3. Crossmediale intelligente Lösungen
Marken-Touchpoints sprechen eine Sprache: durchgängig & professionell
• Newsletter
• Website
• Social Media
• Imagebroschüre
• Produktbroschüre
• Produkt-Werbeflyer

Wir wünschen nach wie vor weiterhin viel Erfolg damit und freuen uns auf die weitere sehr vertrauensvolle,
enge und außerordentlich sympathische Zusammenarbeit mit Franz Merwald.

fmk_big

Ein bereits erfolgreiches Unternehmen noch erfolgreicher machen –
dafür steht die Qualität von JU2 – Judith Wittmann.

Mit ihrer strukturierten Vorgehensweise konnte ein neues, erstklassiges und vor allem einzigartiges Logo erschaffen werden.

Besonders hervorzuheben ist die Umsetzung der neuen Imagebroschüre – diese stellt das Unternehmen
FMK GmbH wesentlich transparenter und professioneller dar.

Die Resonanz der Neukunden und der Bestandskunden war durchgehend sehr positiv.
Das Preis-Leistungsverhältniss stimmt und die Zusammenarbeit ist hervorragend. Weiter so!

Franz Merwald, Geschäftsführer FMK GmbH

Project Description

Markenmanagement Markendesign Branding Imagebroschüre Pflegeimmobilien Produktbroschüre Corporate Design